Zentralbank ist die Fortsetzung von Politik mit anderen Mitteln

Ein Tag steht schon fest

Nach VW und seinem Klagelied über nicht mehr existente Wettbewerbsfähigkeit hat das Wirtschaftswunder des Habeck den nächsten deutschen Industrie-Primus erreicht:

 

Selbstverständlich erfolgt das Abstoßen sämtlicher betriebener Verkaufstheken nicht aus finanziellen Sorgen, wie die Statement-Batterien unaufhörlich feuern, sondern einfach nur aus Spaß an der Freud. Selbstverständlich...

Natürlich liegt der erneute Tiefschlag für den Industriestandort Deutschland jetzt nicht allein an einem Habeck und den ihn umgebenden kriminellen Demagogen und Ideologen. Auch so ein Habeck kann immer nur derart Schaden anrichten, wie ihn andere zum Zerstören hintragen. Und sei es, dass sie dafür ihre Karossen mit Bud Weiser betanken. Das die eigene Maschine darunter aber auch Schaden nehmen wird - gewarnt hatte man eindringlichst davor. Zu hören, gar verstehen wollten die Wenigsten. Und erst recht nicht die, auf die es dann ankommt. 

Und wie auch zu erwarten, zündelt die große Pressehure die nächsten Panik-Leitbilder. Donald Trump - der kommende Diktator (Spiegel) und der Stern fabuliert von einem Attentat auf Habeck. Und um den Dreiklang zu vervollständigen, stiften die, welche jetzt ihre Macht und ihren Einfluss im Ausblick wegschmelzen sehen, die verbliebenen Reste des Herdenviehs zu Protestkundgebungen gegen die gefürchtete AfD an.

Das kann man jetzt landauf landab diskutieren und kommentieren. Am Ende wird es am Ausgang eh nichts ändern. Entweder, dieser jetzt amtierende menschenschverachtende, kriminelle Albtraum wird vorzeitig beendet. Oder es geht so lange bergab, bis gar nichts mehr funktioniert. Und auch der letzte vor Hunger erkennt, welchen Irrsinn er da mit beflügelt, mit beklatscht, mit befähigt hat.

Und so simpel es klingt, so wahr ist es auch: Die, die derzeit am lautesten schreien, sie seien Verteidiger und Bewahrer unserer Demokratie, sind die größten Meuchelmörder an selbiger.

Zum Glück kommt deren Untergang und Ende - unaufhaltsam, unausweichlich. Eben auf die eine oder andere Art und Weise.

 

Nach dem, was derzeit im Rekordtempo Kapital und Werte in Deutschland vernichtet, zu dem, wo sich Werte und Kapital in der nächsten Woche zurückholen lassen. 

mehr lesen...

Zur Kasse bitte

Der Kurs- und Handelsverlauf am Mittwoch war nicht von schlechten Eltern.

Für die, welche in zuletzt behandelten Pairs engagiert sein sollten, dennoch eine kurze Information vor dem nächsten Handelstag.

mehr lesen...

Gern geschehen

Es wurde dargelegt, wieso der Euro aus seinem kleinen Trendkanal nach unten wegbrechen wird und ab den Marken 1,0922 und erst recht ab 1,0912 richtig Schwung aufnimmt: Gern geschehen.

Es wurde aufgezeigt, warum beim DAX der Bereich 16.780 - 16.790 extrem nach einer Wendemarke aussieht und dass die DAX-Bullen ab unter 16.620 ernste Probleme bekommen werden: Gern geschehen.

Es wurde auch eindeutig aufgezeigt, warum am letzten Donnerstag und Freitag eine Bullenfalle bei Silber und Gold entstanden ist, die heute die Ochsen schon kräftig an den Hufen gepackt hat: Gern geschehen.

 

Gold (USD) | H4 - 16.01.2024, 18:15

 

Und das ausgerechnet es die Federal Reserve war, welche um 17:00 Uhr den permanenten Reboundversuchen der Long-Only Geschwader bei Indizes, Blech und Euro den letzten Sargnagel reingezimmert hat. Beweist mal wieder erneut, welch ausgemachter Schwachsinn von sogenannten Experten vermeldet wird, wenn sie behaupten, die Federal Reserve täte Kurse retten, um Biden die Wiederwahl zu ermöglichen.

Es ist halt das eine, ob man über die Dinge nur erzählt, schwafelt oder blubbert. Oder ob man die Dinge versteht und weiß, wie man sie sich nutzbar machen kann.

 

Angenehmen Feierabend.


 

Was ist Liquidität | Podcast 02-2024

Diesmal als Video.

 

Eine erste Vorabkündigung gab es eben. Nun wird es Zeit, die angesprochene Materie genauer zu beleuchten. Denn nach wie vor gilt, die Cryptonier haben Donnerstag und Freitag mal wieder schmerzlich besagte Liquidität zu spüren bekommen. Die Herren und Damen mit dem Uran erfreuen sich gerade an ihr. Und die, die sich Gold- und Silberbugs schimpfen, sollten gerade jetzt um das Wesen der sogenannten Liquidität wissen.

mehr lesen...

Login